Die Top Wettanbieter
 
Partner

Pause vorbei: Hammer-Duell in der Serie A

Editorial zum 4.1.2015

Endlich ist auch in der Serie A die durchaus kurze Winterpause vorbei. Grund genug für uns, gleich den 17 Spieltag ins Auge zu fassen. Und es geht mit einem Hammer-Derby los: Juventus Turin gegen Inter Mailand. Zwar sind die Mailänder, wie wir schon berichteten, nicht mehr das Alpha und Omega im italienischen Fußball. Dennoch: Erfolgstrainer Mancini ist zurück und nun wurde auch der Sensations-Kauf von Lukas Podolski fixiert, der schon gegen Juventus am Platz stehen könnte. Die große Frage: Hat Inter eine Chance gegen Juventus? Durchaus! Denn Juve ist nicht in absoluter Top-Form. Inter Mailand hatte zudem jetzt auch etwas mehr Zeit sich einzuspielen unter dem neuen Coach.

Vor ein paar Wochen hätten wir Juventus noch als ganz klaren Favoriten gesehen. Am Dienstagabend in Turin kann aber alles passieren. Juventus wird auf Sieg spielen und versuchen Tabellenplatz 1 zu verteidigen, denn der AS Rom ist nur drei Punkte dahinter. Für Inter wäre ein Sieg der erste kleine Schlag raus aus der Krise. Wenn Lukas Podolski auch noch ein gutes Spiel abliefert, dann könnte gleich ein Hype entfachen, den der Verein unbedingt braucht nach den Leistungen in den letzten Monaten. Roberto Mancini ist sicherlich der richtige Trainer für ein solch angeschlagenes Team. Seine Erfahrung und sein Ehrgeiz könnten Inter Mailand wieder ganz an die Spitze bringen. Er war auch einer der Hauptgründe, weshalb unser Weltmeister Podolski dorthin gewechselt ist. Das Spiel gegen Juventus wird schon sehr viel Aufschluss darüber geben, wo das Team nun wirklich steht.

Unsere Sportwetten-Fans fragen sich vor diesem Spiel aber sicher: Wie hoch sind die Quoten auf Juventus vs. Inter? Die Wettanbieter schätzen die „alte Dame“ weiterhin viel stärker ein als ihr Mailänder Pendant. Die Top-Quote auf Juve liegt bei nur 1,50, während ein Inter-Sieg sogar eine Quote von 8,50 bringen könnte. Eine Niederlage von Juventus Turin wäre für uns auch eine Überraschung. Wir glauben aber an Inter Mailand und an eine gute Vorbereitung, deshalb können wir uns ein Unentschieden gut vorstellen. Außerdem wäre die Top-Quote hierfür bei 4,20 und somit ein genialer Tipp für unsere Fußball-Wetter. Unser Tippwetten.net-Tipp also: 2:2

 
Partner
 
Die Top Wettanbieter