Die Top Wettanbieter
 
Partner

Brasilien vs Kolumbien

Alles zu den Begegnungen im Viertelfinale bei der WM 2014 in Brasilien

Team Statistik




Kolumbiens Rodriguez Gefahr für Brasilien

Am späten Abend ist dann wieder der Gastgeber Brasilien dran und spielt gegen Kolumbien um den Viertelfinaleinzug. Es ist das mittlerweile dritte rein südamerikanische Duell bei dieser Weltmeisterschaft. Während sich Brasilien mit letzter Kraft im Elfmeterschießen gegen die Chilenen durchsetzen konnte, hatte es Kolumbien ein wenig einfacher. Gegen das eher schwache Team aus Uruguay hatte Kolumbien keine Mühe, den 2:0-Sieg über 90 Minuten zu behaupten. Herausragender Akteur in diesem Spiel – und auch bei der ganzen WM – ist James Rodriguez. Er traf bis jetzt in jedem Spiel mindestens einmal und überraschte die gesamte Fußballwelt mit seinem Traumtor zum 1:0 gegen Uruguay. Der Legionär vom AS Monaco hat schon längst das Fehlen des Superstars Falcao wettgemacht und darf sich nicht wundern, wenn nun die ganz großen Vereine bereit sind, riesige Ablösesummen für ihn bezahlen zu wollen, zumal er erst 22 Jahre alt ist. Doch nicht nur auf ihn sollten die Brasilianer achten, mit Jackson Martinez oder Cuadrado sind noch einige andere Leistungsträger in der Mannschaft, die es wohl kaum erwarten können, das Team des Gastgebers aus dem Turnier zu werfen.

Neymars Verletzung besorgt

Die Brasilianer haben sicherlich einen psychologischen Vorteil, da sie dieses höchst spannende Spiel gegen Chile für sich entscheiden konnten und sind spätestens jetzt zu einer Einheit gewachsen. Große Sorgen macht ihnen jedoch die Verletzung von Neymar. Der Dreh- und Angelpunkt des brasilianischen Teams wurde im Achtelfinale oftmals sehr hart attackiert und droht auszufallen. Seinen Superstar Neymar könnte Scolari nicht ersetzen. Er hat in einem Interview gemeint, dass er bei einem Ausfall Neymars sein gesamtes System umstellen müsste. Ob er nun spielen kann, wird erst kurzfristig entschieden und bekannt gegeben. Klar ist aber, spätestens wenn Neymar ausfällt, kann sich Kolumbien realistische Chancen gegen die Brasilianer ausrechnen. Wir meinen sogar, dass das kolumbianische Team auch bei einem Einsatz von Neymar ebenbürtig ist. Unser Tipp: 1:1 – in der Verlängerung wird sich unserer Meinung nach Brasilien durchsetzen.

tippwetten.net Tipp

Das Tippwetten-Team geht hier von einem Unentschieden nach 90 Minuten aus. In der Verlängerung wird sich jedoch Brasilien durchsetzen.

Tipp: 1:1 mit brasilianischem Sieg in der Verlängerung


Aktuelle Quoten

 
Partner
 
Die Top Wettanbieter