Die Top Wettanbieter
 
Partner

Belgien vs. USA

Die letzten beiden Teams im Achtelfinale bei der WM 2014 in Brasilien

Team Statistik




Auf ins letzte Achtelfinale

Das letzte Achtelfinale bestreiten die Teams aus den USA und aus Belgien. Vor der WM hätte die Mehrheit wohl auf einen klaren Sieg der Belgier getippt. Doch was die US-Amerikaner bei dieser Weltmeisterschaft bislang zeigten, war mehr als nur sehenswert. Trainer Jürgen Klinsmann hat sein Team auf jedes Gruppenspiel perfekt eingestellt. Der Sieg gegen Ghana und das Remis gegen Portugal zeigten deutlich, dass die US-Boys Fußball spielen können. Auch gegen Deutschland war es eine solide Leistung, jedoch ohne große Offensivbemühungen. Das Spiel der Amerikaner lebt aber zum Großteil vom Kampf, von der Leidenschaft und vom Willen. Diese Eigenschaften haben das Team bis ins Achtelfinale getragen. Die Amerikaner hoffen darauf, dass Altidore nach seiner Oberschenkelverletzung wieder rechtzeitig fit wird, somit hätte Klinsmann eine weitere Alternative in der Offensive. Im Mittelfeld streiten sich Davis und Bedoye um einen Platz, während auch in der Verteidigung nicht ganz klar ist ob Cameron oder Gonzalez spielen werden.

Amerikaner bedroht von Sperren

Jones und Beckerman müssen sich etwas in Acht nehmen, da ihnen bei einer weiteren gelben Karte eine Sperre droht. Die Belgier werden genau wissen, gegen welche Mannschaft sie spielen und den Fehler nicht machen, ihren Gegner zu unterschätzen. Dazu ist auch Trainer Wilmots bereits zu erfahren. Den Belgiern fehlt immer noch Vanden Borre, der aufgrund seines Wadenbeinbruches eine lange Auszeit nehmen muss. Defour, der im letzten Spiel eine unnötige rote Karte kassierte, muss ebenfalls zuschauen. Bei den Belgiern sind einige Spieler von Sperren bedroht. Dazu zählen Vertonghen, Witsel oder Dembele – doch mit einer Blockade darf man im Achtelfinale sowieso nicht auftreten, vor allem nicht gegen zielstrebige US-Amerikaner. Fellaini muss um seinen Platz in der Start-Elf zittern, nachdem er in der Gruppenphase nicht wirklich überzeugen konnte. Im Angriff hat Wilmots auch die Qual der Wahl – lässt er Mirallas, Lukaku oder den Joker Origi spielen, der gegen Südkorea zum Matchwinner avancierte und sehr frisch und aktiv wirkte? Diese Fragen werden bis zum Spiel noch zu klären sein.

Tippwetten.net Tipp

Das tippwetten.net-Team tippt auf ein Unentschieden. Im Elfmeterschießen wird wie immer das Glück entscheiden – nach unserem Gefühl wird die USA die Sensation schaffen.

Tipp: 2:2, gefolgt von Elfmeterentscheidung zugunsten der USA


Aktuelle Quoten

 
Partner
 
Die Top Wettanbieter