Die Top Wettanbieter
 
Partner

Frankreich vs Nigeria

Die Teams im Achtelfinale bei der WM 2014 in Brasilien

Team Statistik



Frankreich mit Tempofußball

Im Duell zwischen Frankreich und Nigeria ist am Papier eigentlich alles klar. Die Franzosen wurden mit zwei Siegen und einem Remis klar Gruppenerster und spielen nun gegen das nigerianische Team, das sich mit nur einem Sieg gegen Bosnien und Herzegowina durchsetzen konnte. Die französische Mannschaft bot vor allem gegen Honduras und die Schweiz Offensivfußball vom Feinsten. Das Team um Superstar Karim Benzema von Real Madrid schoss in den 3 Gruppenspielen bereits 8 Tore. Die Viererkette mit Evra, Debuchy, Varane und Sakho stand bislang sehr stabil und ließ kaum Chancen zu. Auch gegen Nigeria sollte es keine großartigen Schwierigkeiten geben.

Geringe Chancen für Nigeria

Obwohl die Afrikaner keine schlechten Leute in ihren Reihen haben – allen voran die Spieler Mikel und Moses – konnten sie dennoch nicht richtig überzeugen. Gegen den Iran gab es ein müdes Unentschieden, gegen Bosnien einen glücklichen Sieg, nachdem den Bosniern ein Tor fälschlicherweise aberkannt wurde und gegen Argentinien eine knappe Niederlage, die jedoch verdient war. Bei beiden Teams ist niemand gesperrt und auch keiner verletzt, bis auf den Nigerianer Babatunde, für den die WM aufgrund eines Armbruches vorbei ist. Die Franzosen werden diese Partie sicherlich in gewohnter offensiver Manier angehen und sich kaum schonen. Falls es ihnen gelingt schon früh die Entscheidung zu erzwingen, werden sich vor allem Evra und Pogba etwas schonen, die beide von Sperren bedroht sind, nachdem sie bereits jeweils eine gelbe Karte vorzuweisen haben. Klar ist auf jeden Fall, wenn Frankreichs Tempofußball ins Rollen kommt, wird es Nigeria ganz schwer haben überhaupt aus der eigenen Hälfte zu gelangen.

Tippwetten.net Tipp

Das Tippwetten Team rechnet mit einem klaren Sieg der Franzosen.

Tipp: 3:0


Aktuelle Quoten

 
Partner
 
Die Top Wettanbieter