Die Top Wettanbieter
 
Partner

Ghana vs. USA

Der 1. Spieltag in Gruppe G bei der WM 2014 in Brasilien

Anpfiff am Montag, 16.06.2014, 19:00 Ortszeit | Montag, 17.06.2014, 00:00 MEZ

Das zweite Spiel in Gruppe G zeigt, weshalb sie tatsächlich als die wohl stärkste Gruppe gilt. Denn im zweiten Duell messen sich Ghana und die USA. Wiederum zwei Mannschaften, die in jeder anderen Gruppe durchaus Chancen hätten auf ein Weiterkommen. In der Gruppe G sind sie durch das Niveau etwas minimiert.


Afrikanische Power-Elf


Die „Black Stars“ gelten als stärkster WM-Starter aus Afrika und sind speziell in der Offensive gut besetzt. Der Abwehrverbund ist dafür umso schwächer. Zwei ganz wichtige Spieler im Spiel der Ghanaer sind der Schalker Kevin Prince Boateng und Asamoah von Juventus Turin. Vor allem der Bundesliga-Legionär ist der Führungsspieler der Mannschaft. Seine Präsenz und sein Gesamtauftritt verleihen dem Spiel immer wieder die richtigen Impulse. Wenn er etwas aus der Formkrise der letzten Wochen kommt und seine gefährlichen Querpässe oder Abschlüsse an den Tag legen kann, dann kann er Spiele alleine entscheiden.

Zur Seite steht ihm da sicherlich der frisch gebackene italienische Meister Kwadwo Asamoah. Der möchte endlich bei einer WM seine Qualität auf internationalem Top-Niveau unter Beweis stellen und mit seiner Mannschaft ein gutes Ergebnis erzielen. 2010 gelang ihnen bereits der Einzug ins Viertelfinale, wo man als klar bessere Mannschaft dann doch gegen Uruguay ausschied. Weshalb sollte das dieses Jahr nicht wieder klappen.


Amerikanisches Status-Dilemma


Erster Gegner in der Vorrunde sind die USA. Die Amerikaner können ebenfalls einige Spieler aufbieten, die in Europas Top-Ligen ihr Geld verdienen. Herausstechend sind dabei vor allem Clint Dempsey und der alternde Star Landon Donovan. Die beiden haben aber aktuell mit einer schwachen Form zu kämpfen.

Der deutsche Trainer Jürgen Klinsmann, der 2006 die Deutschen bei der WM betreut hatte, konnte 2013 den Sieg im Gold Cup 2013 mit seiner Mannschaft verzeichnen. Es ist jedoch schwierig, eine Top-Nationalelf zu haben, wenn im eigenen Land Fußball nicht die Sportart Nummer 1 ist. Das ist in den Vereinigten Staaten so der Fall, da Sportarten wie Football, Baseball oder Eishockey einfach überwiegen. Doch mithalten können die Amis mindestens, werden aber doch als schwächstes Team dieser Gruppe eingeschätzt.


Tippwetten-Tipp


Das tippwetten.net-Team geht in diesem Spiel von einem Untentschieden aus.

Tipp: 2:2



Aktuelle Quoten

 
Partner
 
Die Top Wettanbieter