Die Top Wettanbieter
 
Partner

HSV mit neuem Trainer und neuem Schwung?

Holt Josef Zinnbauer den HSV aus der Krise?

So schnell kann es laufen. Beim HSV kriselt es ja schon länger und nun wurde die Handbremse gezogen – Coach Slomka wurde mit sofortiger Wirkung entlassen. Für ihn übernimmt vorerst einmal U23-Trainer Josef Zinnbauer. Und gleich bei der ersten Trainingseinheit zeigte dieser, dass er selbstbewusst und zielstrebig ist.

Den lustlosen Valon Behrami ließ er mitten im Training nicht mehr mitmachen und zwang ihn zum Zusehen von der Seite. In einem Interview meinte er auch deutlich, dass er genügend Spieler mit Potential in der U23 hätte, falls es „oben“ nicht laufen sollte. Seine erste Aufgabe ist vielleicht die beste, die ihm in dieser Situation passieren konnte, nämlich das Heimspiel gegen den FC Bayern.

Niemand rechnet auch nur mit der geringsten Chance für die Hamburger - jeder erwartet eine Niederlage. Genau hier kann der neue Coach Punkte sammeln und für eine große Überraschung sorgen. Vielleicht gelingt der „Trainer-Effekt“ und der HSV kommt in Schwung, dann könnte es auch durchaus vorstellbar sein, dass Zinnbauer für längere Zeit im Traineramt bleibt. Mit seiner Aussage „Ich habe Bock auf die 1. Liga“ ließ er schon erkennen, dass er wohl so ein „Klopp-Typ“ ist, voller Tatendrang und Emotionen.

Wir freuen uns schon einmal auf das kommende Duell. Vorallem die Trader der Buchmacher werden jetzt wohl ihre Taschenrechner wieder rausholen müssen. Denn diese Änderung wird mit Sicherheit eine Auswirkung auf die Quoten der restlichen Saison haben. Es lohnt sich, zumindest mal die Sportwetten-Quoten des HSV zu beobachten.

 
Partner
 
Die Top Wettanbieter