Die Top Wettanbieter
 
Partner

Wann kommt Bastian Schweinsteiger zurück?

News am 14.09.2014 - Wie steht es um Schweini?

Ob der Alonso-Transfer einfach nur eine Vorsichtsmaßnahme war oder wirklich etwas mit der Verletzung von Bastian Schweinsteiger zu tun hat, bleibt wohl eine unbeantwortete Frage. Dass Schweini von Bundestrainer Löw zum neuen Kapitän der Nationalmannschaft ernannt wurde zeigt zumindest, dass der Nationalcoach darauf hofft, seinen Mittelfeldmotor bald wieder einsetzen zu können.

Dennoch, eins ist klar: zurzeit ist er nicht fit. Er arbeitet fleißig an seinem Comeback im Leistungszentrum des FC Bayern. Im Interview mit der „Welt“ meinte er nun, dass er zuversichtlich ist, in ein paar Wochen wieder voll dabei sein zu können. Er möchte die Verletzung richtig auskurieren lassen, bevor er sich neuen Aufgaben stellt, nur das würde seiner Meinung nach Sinn machen.

Über die Kapitänsbinde bei der Nationalelf freute er sich ganz besonders. Stolz und geehrt fühlte er sich nach der Ernennung zum neuen Captain. Die Aufgaben eines Philipp Lahm übernimmt er gerne. Zudem kursieren wilde Gerüchte, Schweini hätte sich von seiner langjährigen Liebe Sarah Brandner getrennt und wäre jetzt mit dem serbischen Tennis-Star Ana Ivanovic zusammen. Dies bestätigen zumindest Fotos aus New York, auf denen er turtelnd mit der dunklen Schönheit zu sehen ist. Schweinsteiger selbst wollte diese Behauptungen nicht kommentieren.

Ob dies jedoch einen Einfluss auf die Sportwetten-Quoten hat, bezweifeln wir.

 
Partner
 
Die Top Wettanbieter