Die Top Wettanbieter
 
Partner

United weiter in Krise, Chelsea brilliert

Das Tippwetten News Update zum 31.8.2014 - Klüger wetten!

Manchester United und Coach Louis van Gaal schlittern immer weiter in die Krise. Im Auswärtsspiel gegen Burnley reichte es zu einem müden 0:0. Dabei war es wieder einmal ein ganz schwacher Auftritt der United-Mannschaft, einziger Lichtblick war Neuzugang Angel di Maria. Doch auch er konnte nicht für einen Sieg sorgen. Wann sich Manchester endlich aus der Krise schießt, bleibt fraglich. Manchester City hingegen hatte einen ziemlich guten Start in die Premier League.

Aber das Team musste sich an diesem Wochenende der starken Mannschaft von Stoke City geschlagen geben und das auch noch zuhause im eigenen Stadion. Zwar war es wieder einmal ein Offensiv-Feuerwerk der Citizens, Stoke City stand aber das gesamte Spiel über kompakt und ließ kaum Großchancen zu. Eine der wenigen Konterchancen nutzten sie aber, um das Spiel für sich zu entscheiden.

Das ist sicherlich die größte Überraschung an diesem Wochenende, ein Stoke-Tipp wäre sehr mutig gewesen im Vorhinein. Zumindest der FC Chelsea zeigte, dass die Meister-Trophäe wieder an die Blues gehen soll. Die Blues schossen gleich 6 Auswärtstore im Duell gegen den FC Everton. Zwar gab es auch 3 Gegentreffer, doch das Team spielte überragend. Mit dem FC Chelsea ist in dieser Saison stark zu rechnen.

Fix: Kagawa zurück beim BVB

Ein Hammer-Transfer wurde nun am letzten Transferperioden-Wochenende fixiert. Shinji Kagawa beendet seine (nicht so tolle) Karriere bei Manchester United und setzt sie an alter Wirkungsstätte wieder fort. Die Dortmunder verhandelten einige Tage mit United, angeblich soll der Japaner rund 8 Millionen Euro kosten und für 4 Jahre unterschreiben.

Jürgen Klopp wird sich besonders freuen, denn er war es, der Kagawa eigentlich so gut gemacht hat. Er erhofft sich jetzt, dass der japanische Nationalspieler zur alten Stärke zurückfindet und mit Reus, Aubameyang und Co. die Bundesliga und Champions-League rockt. Das wird den BVB noch einmal deutlich stärken. Die Dortmundfans dürfen sich auf den sympathischen Japaner freuen, dessen Qualität unbestritten ist.

 
Partner
 
Die Top Wettanbieter