Die Top Wettanbieter
 
Partner

Wettarten

Wie kann noch gewettet werden?

Am Anfang steht die Einzelwette:

Bei einer Einzelwette tippt man lediglich auf den Ausgang des jeweiligen Spiels. Notiert werden solche Wetten beim Wettanbieter so:

1/x/2

Gemeint ist damit Heimsieg (1), Unentschieden (x) und Auswärtssieg (2)

Sie wählen einfach eines der möglichen Ergebnisse und platzieren Ihre Wette entweder auf einen Heimsieg, ein Unentschieden oder ein Auswärtssieg. Beim Heimsieg handelt es sich immer um die Mannschaft, die als erstes gelistet wird. Auswärtssieg ist demnach die zweite Mannschaft.

Beispiel:
Bayern München vs Borussia Dortmund

Bayern ist das Heimspiel. Borussia Dortmund ist das Auswärtsspiel. Die Reihenfolge ist hier wichtig, da die Quoten in derselben Anordnung kommen. Gibt es also eine 1.30 Quote für einen Heimsieg, ist damit Bayern München gemeint.

Und dann schuf er die Kombiwette. Und es war gut

 
Partner
 
Die Top Wettanbieter